Digital Business & Entrepreneurship Kurs

Das Programm der Summer School. Hier die ersten Informationen.

Der Kurs Digital Business findet ausschließlich in den an deutschen Hochschulen üblichen Ferien im Anschluss an das Wintersemester statt, also Ende Februar / Anfang März, und dauert zwei Wochen.

Nahezu alle Kurseinheiten werden von versierten englischsprachigen Dozenten aus südafrikanischen Hochschulen und aus südafrikanischden Unternehmen durchgeführt. Die Kursleitung - auch vor Ort in Kapstadt -  hat Ulrich Clef, Geschäftsführender Gesellschafter von c/c/c und aktuell Lehrbeauftragter an der Rheinischen FH Köln, der Hochschule Fresenius München und der Technischen Hochschule Rosenheim (seit 2009) sowie Dozent an der Leipzig School of Media und der Steinbeis Hochschule Berlin.

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr, am letzten Kurs-Freitag bis 14.00 Uhr. Das sind in zwei Wochen mit insgesamt 88 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten, entsprechend sechs Wochenstunden in einem gesamten Hochschul-Semester. Am Wochenende ist frei um Land und Leute selbständig kennen zu lernen. Es gibt drei Freizeit-Veranstaltungen, die im Kurs inbegriffen sind: ein Get-Together am ersten Montag zum Kursbeginn, eine City-Tour mit Township-Tour (voraussichtlich am Freitagnachmittag der ersten Kurswoche) und ein Get-Together am Abend des letzten Kurstages.

Das vorläufige Kursprogramm (Änderungen vorbehalten)

Digital Business English (18 UE)
International Business Knigge (2 UE)
New Business Development (6 UE) 
Digital & Start-up Management (6 UE)
Content & Kreation (6 UE)   
eCommerce (4 UE)           
SEO Search Engine Optimization (6 UE)
SEA Search Engine Advertising (4 UE) 
Social Media Marketing (6 UE)
Mobile Marketing & Apps (6 UE)
Datenbasiertes Marketing (6 UE)
Datenschutz in Europa (2 UE)
Cyber Security (4 UE)
Augmented & Virtual Reality (6 UE)
Künstliche Intelligenz (6 UE)  
Extra: Township-Tour (4 UE)
Herausforderungen an eine afrikanische Großstadt wie Cape Town (2 UE)           

Kurstermin Digital Business & Entrepreneurship in Cape Town
2. bis 13. März 2020: 88 Unterrichtsstunden á 45 Minuten, Township-Tour, 2 Get-Together   

Kosten:  980,- €
Bei Anmeldung bis 10.11.2019 nur 930,- €
Bei Anmeldung bis 10.10.2019 nur 880,- €
An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung organisieren die Studierenden selbst auf eigene Kosten. Kapstadt bietet eine Vielzahl an preiswerten Airbnb-Unterkünften.